Fernwartung für Windows Fernwartung für Macintosh

Hier ein paar alltägliche technische Begriffe kurz erklärt

Festplatten SSD (Solid State Disk) sind schnelle Festplatten ohne bewegliche Teile
HDD (Hard Disk Drive) Vorgänger der SSD (langsam)
Festplatten-Schnittstellen SATA im Desktop und Notebook Bereich
SAS im Server Bereich (Nachfolger der SCSI Schnittstellen Technologie)
Monitor Anschlüsse Display-Port ist die aktuelle digitale Technologie
HDMI wird eher im Heimbereich eingesetzt
DVI war erster digitaler Standard
VGA ist analoge Technik von gestern
Daten-Schnittstellen USB 3.1 (10 Gb/s) wird neuer Standard
USB 3.0 (5 Gb/s) ist Standard
USB 1.0 (12 Mbit/s) und USB 2.0 (480 Mbit/s) sind veraltet
Thunderbolt (10 Gb/s) hätte künftiger Standard werden sollen (von Intel und Apple entwickelt)
Prozessoren Diese gibt es von Intel mit der Bezeichnung Core i3, i5 und i7. Vereinfacht könnte man auch sagen i3 für Office, i5 für Grafik und i7 für Spieler oder wenn viel Leistung benötigt. Viel Einfluss hat aber auch die verwendete Grafikkarte.
Fernwartung für Windows Fernwartung für Windows